Stefans Turm von Baia mare

Tour-de-Sfefan Der Stefan-Turm befindet sich im historischen Stadtzentrum und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Es ist ursprünglich ein Glockenturm der Kirche des Heiligen Stefan. Sie können dort hinaufgehen und eine mechanische Uhr, ihre Glocken und einen atemberaubenden Blick auf die Stadt Baia Stute entdecken. Die Ruinen der Kirche sind auch auf dem Platz zu sehen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.